Wettbewerbe

 

Läufer/innen

     10 km – zwei Runden – Zu gewinnen:  Der Preis wird gestiftet von unserem Sponsor HolstenTherme

     MJ U16/WJ U16, MJ U18/WJ U18, MJ U20/WJ U20, M/F, M/W30, M/W35, M/W40, M/W45, M/W50, M/W55, M/W60, M/W65, M/W70, M/W75, M/W80.

     Es werden keine Meldungen der Jahrgänge 2009 und jünger angenommen.

     5 km – eine Runde

      Männer /Frauen (keine weitere Klasseneinteilung) U12 (2011/2012) W/M 10/11, U14 (2009/2010) W/M 12/13, U16 (2007/2008) W/M 14/15, U18 (2005/2006) W/M 16/17, U20 (2003/2004) W/M 18/19.

      Es werden keine Meldungen der Jahrgänge 2013 und jünger angenommen.

 

Walking/Nordic-Walking

     5 km – eine Runde 

     Männer/Frauen (keine weitere Klasseneinteilung)

     Walken/Nordic-Walking findet mit Zeitmessung (ohne Wertung, ohne Siegerehrung nach DLV-Richtlinien) statt.

 

Grundschul-Lauf der Sparkasse Südholstein

  1. 1.500 m

     Jungen/Mädchen (2011-2015)

     (ohne Zeitnahme) / Ehrung für 1.-3. Platz je Lauf

 

Bambini-Lauf der Sparkasse Südholstein

  1. 400 m

     Jungen/Mädchen (2015-2019)

     (ohne Zeitnahme)

 

Mannschaftssonderwertungen:

Firmen-Lauf „Alles läuft im Betrieb“

     Es findet eine Mannschaftswertung für Firmen, Institutionen, Behörden und Organisationen für den 5/10 km -Lauf statt. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitarbeiter/innen, die zusätzlich in den jeweiligen Einzelwertungen gewertet werden. Die drei schnellsten Teilnehmer*innen einer Firma werden als Mannschaften gewertet und erhalten einen Pokal. Die Siegerehrung findet im Nachgang statt.

     Für diese Mannschaftswertung können nur Sammelmeldungen berücksichtigt werden.

 

Sparkasse-Schulklassen-Wettbewerb „Kaltenkirchens schnellste Klasse“

     Es findet eine Mannschaftswertung für alle Schulen im Rahmen des 5 km-Laufes statt. Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler*innen der Klassenstufen 5 bis 10, die zusätzlich in der Einzelwertung gewertet werden. Die schnellste Klasse erhält einen Sachpreis.

     Aus den Einzelwertungen wird die Mannschaftswertung errechnet. Zur ersten Mannschaft einer Klasse zählen die sechs Schüler*innen (mindestens zwei Mädchen), die die schnellsten (Netto-)Zeiten erzielt haben. Alle weiteren Mannschaften werden nur nach Zeiten (Mädchen und Jungen) errechnet.

     Die Startgebühr beträgt € 8,00 pro Person. Bei Nichtteilname erfolgt keine Erstattung der Startgebühr. Sollten Schüler*innen schon anderweitig angemeldet worden sein, erfolgt keine Rückerstattung.

     Für diese Mannschaftswertung können nur Sammelmeldungen (Onlinesammelmeldungen oder Papierformular auf der Homepage zum Download) berücksichtigt werden.

 

Grundschulwettbewerb „Beste Teilnehmerquote“

     Wettbewerb für Grundschulen:

Die Grundschule mit den prozentual zur Gesamtschülerzahl (Klassen 1 – 4) meisten Teilnehmern und der Zügigkeit der Schule erhält einen Pokal und einen Sachpreis.